Aktuelle Zeitqualität: den rückläufigen Merkur nutzen lernen!

Der Planet Merkur beginnt am 29. Jänner 2008 seine erste von drei rückläufigen Phasen in diesem Jahr. In diesem Artikel möchte ich die möglichen Manifestationen dieses Transits besprechen und Möglichkeiten beleuchten, wie wir diese Zeitqualität konstruktiv für uns nutzen können. Generell können rückläufige Planeten uns Hinweise darauf geben, welche Lebensbereiche einem Test ausgesetzt sind und deshalb besondere Beachtung verdienen. Oft zeitigen sie unausweichliche Erfahrungen und Situationen, auf die wir keinen Einfluss zu haben scheinen. Es lohnt sich in solchen Perioden gewisse Handlungen besonders vorsichtig und bewusst anzugehen.

Die Kulisse

Mit Ende Jänner 2008 vollziehen sich einige sehr bedeutsame kosmische Vorgänge. Der wichtigste in diesem Jahr ist sicher der Wechsel des Pluto vom Tierkreiszeichen Schütze in den Steinbock am 26. Jänner 2008 um 02.37 Uhr. Der etwas mehr als 15 Jahre dauernden Aufenthalt Plutos im TKZ Steinbock (Pluto betritt das TKZ Wassermann am 23.03.2023 um 12.14 Uhr) wird fundamentale, tiefgreifend transformierende Auswirkungen haben. Davon betroffen sind ua. gesellschaftliche, soziale und politische Strukturen, Gesetze und Regeln des Zusammenlebens in einem Sozialstaat. Mehr davon in Kürze.

Neben dem wichtigen Pluto-Übergang, sind zur Zeit der Merkur-Rückläufigkeit zwei weitere Planeten rückläufig und zwar in TKZ, die dem Planeten Merkur zugeordnet werden - was diese Merkur-Rückläufigkeit zu einer interessanten und besonderen macht. Saturn begann seine Rückläufigkeit am 20.12.2007 auf 08° 34' Jungfrau und bleibt es bis zum 04.05.2008 (01° 41 Jungfrau). Der Planet Mars, seit 15.11.2007 rückläufig (12 ° 27 Krebs), wird mit 31.01.2008 auf 24° 05' im KZ Zwillinge direktläufig. Durch diese beiden rückläufigen Planeten wird das bewegliche Kreuz, zu dem die TKZ Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische gehören, besonders angesprochen und herausgefordert. Menschen mit Planeten in diesen TKZ werden diese Zeit stärker spüren und mehr gefordert sein. Sichtbarer Fortschritt in unseren Vorhaben und Projekten werden aber damit wohl erst richtig im Mai einsetzen, wenn Merkur wieder direktläufig ist, Mars seine ursprüngliche Position vom 15.11.2007 erreicht hat und Saturn sein rückläufige Phase beendet hat.

Eine besondere Rückläufigkeit

Diese kosmischen Ereignisse bilden also die Kulisse für die Rückläufigkeit von Merkur vom 29.01.2008 bis 19.02.2008 im TKZ Wassermann und verleihen ihr eine besondere Note. Außerdem wird Merkur in dieser Phase drei Konjunktionen mit Neptun bilden (am 23.01, 03.02. und 09.03 auf 21 ° - 23 ° Wassermann), was die Situation noch mehr sensibilisiert. Denn Neptun ist immerhin das alles Gedanklich-Rationale (Merkur) auflösende Prinzip. Unklarheit, Verwirrung, Verlust und Täuschung (Neptun) sind mögliche Manifestationen dieser Verbindung, wie auch tiefe Einsichten, spirituelle und meditative Erlebnisse und äußerst kreative und phantasievolle künstlerische Leistungen.

Merkur rückläufig

Wenden wir uns aber jetzt dem Merkur zu und betrachten, welche Auswirkungen seine Rückläufigkeit auf einer psychologischen und weltlichen Ebene haben kann und wie wir konstruktiv darauf reagieren können.

Unsere Aufmerksamkeit nach Innen richten

Auf einer psychologischen Ebene steht Merkur für unser Denkvermögen, unsere Wahrnehmung, die Aufnahme, Verarbeitung und Verbreitung von Informationen. Im Einklang mit dieser Phase zu handeln, bedeutet unsere Aufmerksam vom hektischen Treiben in unserer Umwelt nach Innen zu wenden und unsere Gedankenprozesse und -muster unter die Lupe zu nehmen. Diese Zeit eignet sich wunderbar zur Introspektion und Reflexion. Im Rückzug unser alltägliches Leben und die damit verbundenen Handlungen, aber auch die Art, wie wir gedanklich mit dem umgehen, was wir erleben, zu betrachten und zu überdenken, kann in dieser Zeit ebenso ergiebig sein wie die Auseinandersetzung mit unseren Zielen und die Überprüfung dessen, was man tun kann, um in seinem Leben noch mehr das bekommen, was man sich wirklich wünscht.

Meditation, Yoga und jede bewusste Auseinandersetzung mit der Funktionalität unseres Körpers und unserer Gedanken sind wunderbare und förderliche Beschäftigungen in dieser Merkur-Phase.

Achtung bei Vertragsabschlüssen

Auf der weltlichen Ebene wird Merkur symbolisch der Kommunikation, dem Handel, Transport, Reisen, Fortbildungskursen, Verabredungen und Vereinbarungen zugeordnet, dem World Wide Web und technischen Geräten, wie Computern, Faxgeräten und Mobiltelefonen. Merkur rückläufig kann in diesen Bereichen für Störungen und Fehler sorgen. Es ist nicht so, dass Fehler und Probleme in dieser Phase 'produziert' werden, sondern, dass in dieser Phase Schwächen und Probleme aufgedeckt werden und somit von der Latenz in ein akutes Stadium übertreten. (Betont sei hier, dass Merkur 'gar nichts macht' sondern nur eine Zeitqualität anzeigt, wie ein Thermometer, das ebensowenig die Temperatur macht, sondern sie einzig anzeigt.)

Die Gefahr von Missverständnissen scheint jetzt stärker gegeben. Vor allem die Bereiche Transport/Fortbewegung, Handel und die Kommunikation können in dieser Zeit besonders fehlerhafte, verzögerte und gestörte Züge aufweisen und generell problematisch sein. Ursache für diese Probleme ist oft, dass entscheidende Information oder ein wichtiger Teil verloren gegangen oder fehlerhaft sind. Bei Käufen technischer Geräte, Autos sowie der Unterzeichnung von Verträge und dem Abschluss wichtiger Vereinbarung sei in dieser Zeit zur Vorsicht geraten.

Erst prüfen, dann handeln

Es ist empfehlenswert diese Zeitqualität zur Auswahl und Prüfung der anzuschaffenden Gegenstände und der vertraglichen und zu vereinbarenden Inhalte zu nutzen. Oft stehen wir jedoch einer Situation gegenüber, wo wir nicht umhin kommen eine Vereinbarung abzuschließen, einen Termin auszumachen. Hier ist es umso wichtiger, alle Informationen einzuholen, sie gründlich und mehrmals zu überprüfen, eine zweite Terminbestätigung einzuholen, Projektabschlüsse mit Zeitpolster zu planen und überhaupt alle möglichen Eventualitäten mit einzubeziehen. Merkur rückläufig erinnert an Murphy's Law. Deshalb lohnt es sich, alle Möglichkeiten der Absicherung zu nutzen, vor allem was wichtige Dokumente und Daten auf dem Computer betrifft.

Abschluss von Altem, Überarbeitung von Bestehendem

Der Schlüssel diese Zeitqualität konstruktiv zu nutzen, liegt in der umgekehrten Richtung der merkurischen Bewegung am Himmel (welche ja nur eine scheinbare Rückwärtsbewegung ist): man schließe alte Projekte ab, überprüfe einen bereits entwickelten Ansatz, überarbeite ein bestehendes Konzept, hole sich das alte, vor einiger Zeit weggelegte Buch, rufe einen alten, lange nicht gesehenen Freund an oder reise an einen lange nicht mehr besuchten Ort.

Und was tun? Möglichkeiten im Überblick

Bedenkt, dass dies nur eine erschöpfende Aufzählung ist und es unendliche Möglichkeiten gibt, diese Zeitqualität gut für sich zu nutzen.

- Den Alltag entschleunigen (und damit voreiligen, nicht überdachten Handeln vorbeugen und damit Fehler und zusätzliche Arbeit vermeiden).
- Reflektieren und in sich gehen.
- Ziele überdenken und sich neu ausrichten.
- Altes abschließen und Liegengelassenes aufarbeiten.
- Die Freizeit genießen, auf Urlaub fahren.
- Alte Freunde treffen und in den schönen, alten Zeiten schwelgen.
- Noch nie meditiert? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür!
- Sich mit der Funktionalität des eigenen Körpers auseinandersetzen? Yogieren!
- Wie denke ich und was verursache ich mit meinen Gedanken? Jetzt wird klar, wie sehr das Denken die Lebensqualität beeinflusst!
- Prüfen, kontrollieren, nochmals bestätigen lassen.
- Sichern wichtiger Daten und Informationen.
- No worries! Ein wenig mehr Achtsamkeit und Nachsicht mit sich und anderen kann diese Zeit zu einer wunderbaren und konstruktiven machen!

Über Kommentare, Erlebnisse in dieser Zeit und weitere Möglichkeiten, dieser Zeitqualität konstruktiv Ausdruck zu verleihen, würde ich mich sehr freuen!

Kommentare

"Sturm zog Spur der Verwüstung"

[...] Mehrere Schwerverletzte, Dutzende beschädigte Häuser, Stromausfälle in 130.000 Haushalten, schwere Behinderungen im Verkehr: Das sind die Folgen einer massiven Sturmfront [...] zu lesen auf http://orf.at/080127-21050/index.html über die schwere Sturmfront, die weite Teile Österreichs am Wochenende heimsuchte.

Merkur hat sich über die vergangenen Tage immer mehr in seiner Bewegung relativ zur Erde verlangsamt und geht seiner Station, der Phase des absoluten Stillstandes entgegen.

Wie sich zeigt, ist der Beginn der Rückläufigkeit eines Planeten kritisch. Die Symbolik dieses Vorgangs ist jedenfalls klar ersichtlich: Merkur steht auf 23 ° 50 ' Wassermann und diesem TKZ wird nicht nur die Luft und ihre Ausprägungen, also Wind und Sturm, zugeordnet sondern auch die Elektrizität. Dass Unfälle eine weitere Manifestation der gehemmten Form des Wassermann-Uranus-Archetyp sind, haben wir bereits an anderer Stelle gezeigt.
Mit dem rückläufigen Merkur in diesem Zeichen wurde genau diese Symbolebene aktiviert. Die Folgen auf der Symbolebene des Merkur sind im obigen Zitat schnell zu finden: Stromausfälle (Merkur/Wassermann) und somit Schwierigkeiten mit allen elektrischen Geräten, Behinderungen im Verkehr...

Ergänzungen zur bevorstehenden Rückläufigkeit

Die nächsten Wochen werden besonders interessant, was alle kommunikativen Aspekte unseres Lebens betrifft. Denn, Achtung, der rückläufige Merkur steht nahe bei Neptun, der rückläufige Saturn im Merkur-TKZ Jungfrau.

Mehr denn je geht es darum, darauf zu achten, was man sagt. DON'T RUSH YOUR GAME! Keine voreiligen Zusagen, keine vorschnellen Versprechungen machen. TAKE IT EASY AND THINK TWICE! Es lohnt sich wirklich, über eine Sache nochmals zu schlafen und in Ruhe darüber nachzudenken, bevor man handelt.

Zeitqualität

Danke Christoph!
Das sind sehr wertvolle Infos!

lg
gabriela

Präsidentschaftswahlen 2000 in den U.S.A.

Den Amerikanern ist nichts besseres eingefallen, als die Wahlen im Jahr 2000 zwischen Al Gore und Georg W. Bush am Tag des Beginns der Rückläufigkeit des Merkurs anzusetzen. Wie wir uns wohl noch erinnern können, herrschte an diesem Tag Konfussion und Verwirrung und der Gewinner der Wahl konnte erst einige Zeit später und durch Richterentscheid bestimmt werden. Interessant ist, dass in Palm Beach County - einer stark demokratischen Enklave - der berüchtigte "butterfly ballot" (eine schmetterlingsartige Wahlkarte) für die Wahl verwendet wurde. Dort erhielt der ultra-konservative Kandidat Pat Buchanan 3.407 Stimmen, drei Mal soviel wie in jedem anderen County des Bundesstaates Florida. Darüber hinaus verlor Al Gore 5.237 Stimmen weil Wähler sowohl für Al Gore als auch für Pat Buchanan gewählt hatten. George Bush gewann den Bundesstaat Florida mit einem Plus von 537 Stimmen gegenüber Al Gore.* Der Grund war schlechtes Design. Die Löcher für die Stimmabgabe von Al Gore und Pat Buchanan waren so missverständlich platziert, dass mehr als dreitausend Wähler für Pat Buchanan wählten. Die Auswertungen aller Bundesstaaten später ergab, dass Pat Buchanan in Palm Beach statistisch hochgerechnet 603 Stimmen bekommen hätte - bekommen hat er ein ca. 5,5 Faches davon.
Die Präsidentschaft George W. Bushs war auch eine vom rückläufigen Merkur beherrschte: Mis- und Fehlkommunikation, Lügen, verzerrte Darstellung von Fakten... und verirrte und fehlgeleitete Passagierflugzeuge

*Quelle: Pink, H. Daniel, A Whole New Mind, Riverhead

Schleifen ziehen

Ich erinnere mich an ein Projekt im Februar vorigen Jahres, dass ich mit Ulla unter rückläufigen Merkur abschließen wollte. Es war ein Wahnsinn. Der Kunde konnte sich nicht entscheiden, änderte ständig seine Meinung, veranlasste zig Änderungen, um schließlich nachdem Merkur wieder direktläufig war, wieder zum ersten(!) Entwurf zurück zu kehren. Wir hatten in diesem Projekt tatsächlich eine Schleife gedreht, genau wie Merkur am Himmel! Obwohl wir um die Zeitqualität wussten, waren wir ihr vollkommen ausgeliefert. Immerhin konnten wir das Projekt erfolgreich abschließen, obwohl wir einige Extrarunden drehen mussten!

Kommentar hinzufügen